Angebote zu "Herstellung" (1.658 Treffer)

Kategorien

Shops

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung ein...
52,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung. Warnhinweis: Das Zitronen-Limetten-Aroma enthält Sorbitol.

Anbieter: discount24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung ein...
6,39 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung. Warnhinweis: Das Zitronen-Limetten-Aroma enthält Sorbitol.

Anbieter: discount24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung ein...
13,18 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung. Warnhinweis: Das Zitronen-Limetten-Aroma enthält Sorbitol.

Anbieter: discount24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung ...
16,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk)Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) wird nach vorhergehender ärztlicher Diagnose zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose des Kniegelenks eingenommen. Für das gluten- und lactosefreie Produkt liegen jahrzehntelange Therapieerfahrungen vor, die die gute Verträglichkeit von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) belegen.Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) wirkt gezielt im Knie und lindert dort bei gewissenhafter Anwendung den Schmerz. Der nach einem patentierten Verfahren gewonnene Wirkstoff verbessert bewiesenermaßen die Beweglichkeit des Kniegelenkes. Wirkungsweise von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk)Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) enthält als Wirkstoff kristallines Glucosaminhemisulfat. Als natürlicher Bestandteil der Gelenkflüssigkeit und der Knorpelmatrix stimuliert Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) die Aufbauvorgänge im Kniegelenk.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1884 mg D-Glucosamin sulfat natriumchlorid1178 mg D-Glucosamin1500 mg D-Glucosamin sulfatAspartam Hilfstoff (+)Phenylalanin Hilfstoff (+)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Macrogol 4000 Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)151 mg Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)6.6 mmol Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)GegenanzeigenDona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) sollte nicht angewendet werden bei Einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Glucosamin oder einer der sonstigen Bestandteile Schwangerschaft und Stillzeit, da hierfür keine ausreichenden Daten vorliegen Einer Allergie gegen Schalentiere, da Glucosamin aus diesen gewonnen wird. DosierungDie empfohlene Tagesdosis beträgt insgesamt 1500 mg Die Einnahmeempfehlung lautet daher 1-mal täglich 1 Beutel. Der Inhalt eines Beutels wird in einem Glas Wasser aufgelöst und am besten zu einer Mahlzeiten getrunken.EinnahmeNehmen Sie den Inhalt eines Beutels, am besten zu einer Mahlzeit, in einem Glas Wasser aufgelöst ein.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich,wenn Sie an eingeschränkter Glucosetoleranz leiden. Häufigere Messungen des Blutzuckerspiegels können zu Beginn der Behandlung mit Glucosamin erforderlich sein.wenn Sie an einer Einschränkung der Leber- oder Nierenfunktion leiden, da bei dieser Patientengruppe keine Studien durchgeführt wurden, können keine Dosierungsempfehlungen gegeben werden.wenn bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bekannt ist, da bei Patienten, die mit Glucosamin behandelt wurden, in einigen Fällen eine Erhöhung der Blutfettwerte beobachtet wurde.wenn Sie an Asthma leiden. Wenn Sie mit der Einnahme von Glucosamin beginnen, müssen Sie auf eine mögliche Verstärkung der Symptome vorbereitet sein.Kinder und JugendlicheWegen des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit wird das Präparat für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.Ältere MenschenEs wurden keine spezifischen Studien mit älteren Patienten durchgeführt, aber aufgrund der klinischen Erfahrung ist bei der Behandlung ansonsten gesunder älterer Menschen keine Dosisanpassung erforderlich.Eingeschränkte Leber- oder NierenfunktionEs wurden keine Studien mit Patienten mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion durchgeführt. Es können deshalb keine Dosierungsempfehlungen für diese Patienten gegeben werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt. Bei Schwindel oder Benommenheit wird empfohlen, vom Autofahren oder der Bedienung von Maschinen abzusehen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.SchwangerschaftDas Präparat sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden.Es liegen keine Daten zur Sicherheit einer Anwendung bei Schwangeren vor. Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie das Arzneimittel daher nur anwenden, wenn Ihr behandelnder Arzt dies für zwingend erforderlich hält. Setzen Sie sich bitte umgehend mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn Sie eine Schwangerschaft planen oder bereits schwanger sind, damit dieser über eine Fortsetzung oder einen Abbruch der Behandlung entscheiden kann.StillzeitDie Einnahme von Glucosamin während der Stillzeit wird nicht empfohlen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung ...
35,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk)Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) wird nach vorhergehender ärztlicher Diagnose zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose des Kniegelenks eingenommen. Für das gluten- und lactosefreie Produkt liegen jahrzehntelange Therapieerfahrungen vor, die die gute Verträglichkeit von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) belegen.Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) wirkt gezielt im Knie und lindert dort bei gewissenhafter Anwendung den Schmerz. Der nach einem patentierten Verfahren gewonnene Wirkstoff verbessert bewiesenermaßen die Beweglichkeit des Kniegelenkes. Wirkungsweise von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk)Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) enthält als Wirkstoff kristallines Glucosaminhemisulfat. Als natürlicher Bestandteil der Gelenkflüssigkeit und der Knorpelmatrix stimuliert Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) die Aufbauvorgänge im Kniegelenk.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1884 mg D-Glucosamin sulfat natriumchlorid1178 mg D-Glucosamin1500 mg D-Glucosamin sulfatAspartam Hilfstoff (+)Phenylalanin Hilfstoff (+)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Macrogol 4000 Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)151 mg Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)6.6 mmol Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)GegenanzeigenDona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) sollte nicht angewendet werden bei Einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Glucosamin oder einer der sonstigen Bestandteile Schwangerschaft und Stillzeit, da hierfür keine ausreichenden Daten vorliegen Einer Allergie gegen Schalentiere, da Glucosamin aus diesen gewonnen wird. DosierungDie empfohlene Tagesdosis beträgt insgesamt 1500 mg Die Einnahmeempfehlung lautet daher 1-mal täglich 1 Beutel. Der Inhalt eines Beutels wird in einem Glas Wasser aufgelöst und am besten zu einer Mahlzeiten getrunken.EinnahmeNehmen Sie den Inhalt eines Beutels, am besten zu einer Mahlzeit, in einem Glas Wasser aufgelöst ein.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich,wenn Sie an eingeschränkter Glucosetoleranz leiden. Häufigere Messungen des Blutzuckerspiegels können zu Beginn der Behandlung mit Glucosamin erforderlich sein.wenn Sie an einer Einschränkung der Leber- oder Nierenfunktion leiden, da bei dieser Patientengruppe keine Studien durchgeführt wurden, können keine Dosierungsempfehlungen gegeben werden.wenn bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bekannt ist, da bei Patienten, die mit Glucosamin behandelt wurden, in einigen Fällen eine Erhöhung der Blutfettwerte beobachtet wurde.wenn Sie an Asthma leiden. Wenn Sie mit der Einnahme von Glucosamin beginnen, müssen Sie auf eine mögliche Verstärkung der Symptome vorbereitet sein.Kinder und JugendlicheWegen des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit wird das Präparat für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.Ältere MenschenEs wurden keine spezifischen Studien mit älteren Patienten durchgeführt, aber aufgrund der klinischen Erfahrung ist bei der Behandlung ansonsten gesunder älterer Menschen keine Dosisanpassung erforderlich.Eingeschränkte Leber- oder NierenfunktionEs wurden keine Studien mit Patienten mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion durchgeführt. Es können deshalb keine Dosierungsempfehlungen für diese Patienten gegeben werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt. Bei Schwindel oder Benommenheit wird empfohlen, vom Autofahren oder der Bedienung von Maschinen abzusehen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.SchwangerschaftDas Präparat sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden.Es liegen keine Daten zur Sicherheit einer Anwendung bei Schwangeren vor. Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie das Arzneimittel daher nur anwenden, wenn Ihr behandelnder Arzt dies für zwingend erforderlich hält. Setzen Sie sich bitte umgehend mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn Sie eine Schwangerschaft planen oder bereits schwanger sind, damit dieser über eine Fortsetzung oder einen Abbruch der Behandlung entscheiden kann.StillzeitDie Einnahme von Glucosamin während der Stillzeit wird nicht empfohlen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 30 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung ...
89,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk)Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) wird nach vorhergehender ärztlicher Diagnose zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose des Kniegelenks eingenommen. Für das gluten- und lactosefreie Produkt liegen jahrzehntelange Therapieerfahrungen vor, die die gute Verträglichkeit von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) belegen.Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) wirkt gezielt im Knie und lindert dort bei gewissenhafter Anwendung den Schmerz. Der nach einem patentierten Verfahren gewonnene Wirkstoff verbessert bewiesenermaßen die Beweglichkeit des Kniegelenkes. Wirkungsweise von Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk)Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) enthält als Wirkstoff kristallines Glucosaminhemisulfat. Als natürlicher Bestandteil der Gelenkflüssigkeit und der Knorpelmatrix stimuliert Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) die Aufbauvorgänge im Kniegelenk.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1884 mg D-Glucosamin sulfat natriumchlorid1178 mg D-Glucosamin1500 mg D-Glucosamin sulfatAspartam Hilfstoff (+)Phenylalanin Hilfstoff (+)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Macrogol 4000 Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)151 mg Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)6.6 mmol Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)GegenanzeigenDona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) sollte nicht angewendet werden bei Einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Glucosamin oder einer der sonstigen Bestandteile Schwangerschaft und Stillzeit, da hierfür keine ausreichenden Daten vorliegen Einer Allergie gegen Schalentiere, da Glucosamin aus diesen gewonnen wird. DosierungDie empfohlene Tagesdosis beträgt insgesamt 1500 mg Die Einnahmeempfehlung lautet daher 1-mal täglich 1 Beutel. Der Inhalt eines Beutels wird in einem Glas Wasser aufgelöst und am besten zu einer Mahlzeiten getrunken.EinnahmeNehmen Sie den Inhalt eines Beutels, am besten zu einer Mahlzeit, in einem Glas Wasser aufgelöst ein.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich,wenn Sie an eingeschränkter Glucosetoleranz leiden. Häufigere Messungen des Blutzuckerspiegels können zu Beginn der Behandlung mit Glucosamin erforderlich sein.wenn Sie an einer Einschränkung der Leber- oder Nierenfunktion leiden, da bei dieser Patientengruppe keine Studien durchgeführt wurden, können keine Dosierungsempfehlungen gegeben werden.wenn bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bekannt ist, da bei Patienten, die mit Glucosamin behandelt wurden, in einigen Fällen eine Erhöhung der Blutfettwerte beobachtet wurde.wenn Sie an Asthma leiden. Wenn Sie mit der Einnahme von Glucosamin beginnen, müssen Sie auf eine mögliche Verstärkung der Symptome vorbereitet sein.Kinder und JugendlicheWegen des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit wird das Präparat für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.Ältere MenschenEs wurden keine spezifischen Studien mit älteren Patienten durchgeführt, aber aufgrund der klinischen Erfahrung ist bei der Behandlung ansonsten gesunder älterer Menschen keine Dosisanpassung erforderlich.Eingeschränkte Leber- oder NierenfunktionEs wurden keine Studien mit Patienten mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion durchgeführt. Es können deshalb keine Dosierungsempfehlungen für diese Patienten gegeben werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt. Bei Schwindel oder Benommenheit wird empfohlen, vom Autofahren oder der Bedienung von Maschinen abzusehen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.SchwangerschaftDas Präparat sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden.Es liegen keine Daten zur Sicherheit einer Anwendung bei Schwangeren vor. Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie das Arzneimittel daher nur anwenden, wenn Ihr behandelnder Arzt dies für zwingend erforderlich hält. Setzen Sie sich bitte umgehend mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn Sie eine Schwangerschaft planen oder bereits schwanger sind, damit dieser über eine Fortsetzung oder einen Abbruch der Behandlung entscheiden kann.StillzeitDie Einnahme von Glucosamin während der Stillzeit wird nicht empfohlen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Dona 1500mg Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen (Packungsgröße: 90 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung ein...
13,18 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung. Warnhinweis: Das Zitronen-Limetten-Aroma enthält Sorbitol.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung ein...
6,39 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung. Warnhinweis: Das Zitronen-Limetten-Aroma enthält Sorbitol.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung ein...
52,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Macrogol AbZ Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung. Warnhinweis: Das Zitronen-Limetten-Aroma enthält Sorbitol.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe